Kostenloser Versand über 80 €
Die ursprüngliche Wahl von Davante Adams von Green Bay Packers
15 Sep

Die ursprüngliche Wahl von Davante Adams von Green Bay Packers

Unter den NFL-Teams sind die Quarterback-Spieler den Fans am besten in Erinnerung, aber auch herausragende Spieler auf anderen Positionen können die Aufmerksamkeit der Fans auf sich ziehen. Wenn es um Green Bay Packers-Fans geht, denkt man zuerst an Quarterback Aaron Rodgers? Und denken Fans an den Wide Receiver Davante Adams im American Football Trikots Nr. 17?

Davante Adams von Green Bay Packers kann Top Cornerbacks zu seinem Hintergrundboard machen und wurde mit seinen herausragenden persönlichen Ergebnissen auch für den Pro Bowl ausgewählt. Niemand hätte gedacht, dass sich ein so herausragender Spieler ursprünglich aufgrund eines Stipendiums für American Football entschieden hat. Als er jung war, ging Davante Adams mit außergewöhnlichem Talent in die High School und trat gleichzeitig in die Basketball- und American-Football-Teams ein. Aber im Vergleich zum Basketball ist Davante Adams auf der Wide Receiver-Position besser, er führte die Schulmannschaft mit herausragenden Leistungen zum Gewinn der Landesmeisterschaft. Dann entschied sich Davante Adams, an die California State University zu gehen, als er mit vielen American-Football-Stipendieneinladungen von Universitäten konfrontiert wurde.

Nachdem Adams der erste Wide Receiver der NFL wurde, wird er seine anfängliche Wahl sicherlich nicht bereuen. In seiner ersten Saison mit dem College-Team gewann er den Rookie of the Year und den Super Bowl MVP. Mit dem Ende der zweiten Staffel des Colleges gab Davante Adams zwei Staffeln auf, um direkt am NFL Draft teilzunehmen. Davante Adams wurde jedoch vom Profiteam mit einer insgesamt niedrigen Auswahl ausgewählt. Von da an war das Green Bay Packers trikot sein bester Partner, um die Spitze zu erreichen.

Lieblingsprodukte