Kostenloser Versand über 90 €
Jason Peters bestreitet die Vorstellung, bei den Philadelphia Eagles zu sein
07 Sep

Jason Peters bestreitet die Vorstellung, bei den Philadelphia Eagles zu sein

Viele Spieler haben vor der neuen Saison einen Transfer abgeschlossen und werden die neue Mannschaft nach und nach als neue Spieler mögen. Jason Peters, der die Idee, jemals bei den Philadelphia Eagles zu sein, bestritten hat, sagte, Dallas Cowboy sei eine arrogante Organisation. Seit Jason Peters bei den Dallas Cowboys unterschrieben hat, wird er an seine eigenen Vorurteile erinnert, wenn er die Philadelphia Eagles trikot sieht.

Jason Peters lag nicht falsch, die Philadelphia Eagles und die Dallas Cowboys waren Rivalen. Jason Peters war vor vier Saisons Mitglied der Philadelphia Eagles und ist jetzt ein neuer Spieler für die Dallas Cowboys. Der 40-jährige Jason Peters ist bereits ein Routinier in der Liga, und er kann noch einen Vertrag bei einem neuen Team bekommen. Es gibt viele Möglichkeiten, große Profis in der Liga zu schlagen, aber Verletzungen und Alter sind vorprogrammiert. Seit Jason Peters die Philadelphia Eagles verlassen hat, hatte er in seiner Karriere keinen festen langfristigen Vertrag mehr. Er war letzte Saison bei den Chicago Bears und ist in dieser Saison ein Spieler der Dallas Cowboys.

Jason Peters hatte nicht damit gerechnet, ein Dallas Cowboys trikot für seine Karriere zu haben, und er liebt bereits alles an seinem neuen Team. Solange Jason Peters nicht verletzungsbedingt ausfällt, will er sich ins Team einbringen. Auch die Dallas Cowboys erkannten die Stärke von Jason Peters, und das Team gab ihm auch die Möglichkeit, in der Liga zu bleiben.

 

Lieblingsprodukte